Umfragen online erstellen - ganz einfach


Mit unserem Umfrage-Tool, könnt ihr auf einfache Art und weise Webseiten, Tests, Umfragen, Abstimmungen und vieles mehr veröffentlichen. Alle Funktionen sind bei plakos kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmer an einer Umfrage ist dabei völlig unbegrenzt. Wie das funktioniert erfahrt ihr auf dieser Seite.


In drei Schritten zu einer eigenen Online-Umfrage

1. Ihr registriert euch kostenlos bei plakos

2. In eurem Profil werden alle angelegten und absolvierten Tests angezeigt. Dort auf Seite anlegen klicken.

3. Nachdem ihr die Beschreibung und Titel der Umfrage angelegt habt, müsst ihr nur noch die Fragen erstellen.

Fertig!

Falls euch das zu schnell ging, könnt ihr hier alle Schritte im einzelnen sehen. Dabei gehen wir detailliert auf alle Felder und Einstellungen für eure Umfrage ein.


1. Kostenlose Registrierung bei plakos

Wie auf vielen anderen Community-Seiten, die ihr kennt, ist bei plakos für bestimmte Funktionen eine Anmeldung erforderlich. Dies dient dazu, um Missbrauch zu vermeiden, aber auch um eure eigenen Inhalte und Daten zu schützen. Für die Registrierung ist ein beliebiger Benutzername, eine E-Mail Adresse und ein gewünschtes Passwort erforderlich. Außerdem müsst ihr unsere Nutzungsbedingungen akzeptieren. Wie gesagt dient es nur dazu, um Missbrauch zu vermeiden. Vor der Registrierung braucht ihr keine Angst du haben. Denn alle Funktionen sind bei uns kostenlos. Auch versenden wir keine Newsletter, die von euch nicht erwünscht sind. Wenn ihr es wünscht, informieren wir euch maximal zwei mal im Jahr über neue Tests. Dazu einfach bei der Registrierung auf "Ich möchte über neue Tests informiert werden" klicken.


2. Seite / Test / Umfrage anlegen

Bevor ihr eine Umfrage veröffentlichen könnt, müsst ihr einige Angaben über die Umfrage machen. Dazu klickt ihr in eurem Profil auf "Test / Seite anlegen". 

Danach werden euch fünf Felder angezeigt, die ihr ausfüllen solltet. Das unterste Feld "Schlagworte / andere ähnliche Tests" ist optional. Über die Felder und ihre Bedeutung:

Art - Das ist ein ganz wichtiges Feld. Hier legt ihr fest, um was es bei eurer Seite handelt. Je nachdem ob ihr eine Abstimmung, eine Umfrage oder einen Test anlegen wollt, werden euch durch diese Auswahl später unterschiedliche Funktionen angeboten.

Link - Hier legt ihr fest, über welche Internet-Adresse eure Umfrage erreichbar sein soll. Der Link sollte mit http:// beginnen, danach tragt ihr optimaler weise euren Test-Namen ein und danach folgt die Domain .plakos.de. Hier ein Beispiel: http://neueumfrage.plakos.de

Kurzbezeichnung und Seitentitel sind für die Menüführung und Kategorisierung eurer Umfrage wichtig. Damit die Teilnehmer etwas mit der Umfrage anfangen können, solltet ihr einen treffenden Seitentitel wählen. Eure Kurzbezeichnung taucht später im Menü unter der Umfrage-Kategorie auf.

Kurzbeschreibung und Beschreibung - Hier solltet ihr möglichst genau sagen, welchem Zweck die Umfrage dient und weshalb die Teilnehmer bei der Umfrage mitmachen sollten. Die Kurzbeschreibung taucht später in den Suchmaschinen und sozialen Netzwerken auf, in denen ihr die Umfrage teilt. Die Beschreibung wird direkt auf der Umfrageseite angezegt.

Habt ihr die Felder ausgefüllt, müsst ihr nur noch auf den Button "Seite bearbeiten / erstellen" klicken.


3. Fragen erstellen

Nachdem ihr die Umfrage angelegt habt, gelangt ihr in die Bearbeitungsseite der Umfrage.hier seht ihr den Namen, Link und alle Fragen zur Umfrage. Über den Button "Frage anlegen" werden euch die Felder zur Frage angezeigt.

Über die Felder und ihre Bedeutung:

Frage eingeben - Im oberen Feld formuliert ihr eure Frage. Falls ihr Hinweise zur Beantwortung der Frage habt, so solltet ihr diese unbedingt im dafür vorgesehenen Feld Hinweise angeben.

Level 0 - Standardmäßig hat jede Frage das Level 0. Mit einer höheren Zahl zwischen 1-50 bestimmt ihr, in welcher Reihenfolge die Frage erscheinen soll. Die Fragen mit einer niedrigeren Zahl werden zuerst gestellt.

Bild Datei - In diesem Feld habt ihr die Möglichkeit zu jeder Frage ein Bild hochzulanden. An dieser Funktion wird noch gearbeitet

Antwort 1 -4 und Antwortwert - Ihr könnt aktuell bis zu vier feste Antworten je Frage definieren. Falls ihr ein Antwortfeld leer lasst, wird es nicht angezeigt. Der Antwortwert muss je Antwort unterschiedlich sein, dieser ist später für die Auswertungen von Bedeutung. Hier ein Beispiel für Antwort und Antwortwert:

Antwort    Antwortwert

Ja             1

Nein          2

Vielleicht   3

Über das unterste Feld "Die Frage in weiterere Tests einbinden" könnt ihr eine Frage zu mehreren Umfragen zuordnen. 


Kommentare (1)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 69 83 493


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

Weihnachten und Silvester 2017

Zur aktuellen Vorweihnachtszeit haben wir zahlreiche Adventssprüche, Weihnachtssprüche und ein Weihnachtsquiz für euch vorbereitet. Eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen wir euch. Danach geht es gleich weiter mit unseren Silvestersprüchen 2017/18 und Neujahrswünschen 2018.

© Plakos GmbH 2017 | Kontakt | Impressum | Unser Team | Presse | Jobs